Corona: Hilfreiche Tipps, wie Ihr Eure Kinder während der Zwangspause daheim beschäftigen könnt

Wegen Corona und den damit verbundenen Schließungen von Kindergärten und Schulen haben zahlreiche Eltern nun viel Quality Time mit den Kids daheim zu bewältigen. Wie können wir diese Zeit so gut und schön es geht nutzen? Ohne dabei die Nerven zu verlieren und gleichzeitig noch Zeit für unsere eigentliche Arbeit zu finden, die für die meisten von uns im Homeoffice stattfindet?

Wir haben Euch gefragt und Ihr habt fleißig geantwortet. Wir möchten euch das bunte Potpourri der kreativen Ideen und Vorschläge nicht vorenthalten. Da ist sicherlich für jeden etwas dabei:

      1. Unendliche Rollenspiele mit Schleichfiguren, Stofftieren, Playmobil, Biegepuppen und Lego-Duplo
      2. Spülmaschine ausräumen, Auto aussaugen
      3. Den Garten auf Vordermann bringen, Samen aussäen, Blumenbeet anlegen
      4. Ostergeschenke basteln, Ostereier bemalen, Eierbecher aus Salzteig fertigen
      5. Tierfiguren auf Deckel von Einmachgläsern festschrauben, in der gewünschten Farbe anmalen und fertig sind die Aufbewahrungsgläser für kleine Schätze
      6. Ein Floß bzw. Haus aus großen Kartons basteln und anmalen
      7. Mit Kreide im Hof malen
      8. Fensterbilder für den Frühlingsanfang basteln
      9. Überraschungspakete für die Großeltern basteln, die man aktuell nicht sehen sollte
      10. Neue Gesellschaftsspiele ausprobieren
      11. Neue Lieder lernen und musizieren
      12. Kuchen backen
      13. Schnitzen und sägen (natürlich nur unter Aufsicht)
      14. Stöcke sammeln und daraus mit Wolle, Farbe und Glöckchen Zauberstäbe basteln
      15. Bücherbank bauen
      16. Kinderzimmer ausmisten, neu streichen und umräumen
      17. Steine mit Farbe bemalen und als Glücksbringer verschenken
      18. Kinderküchenzubehör aus Salzteig basteln
      19. Kleider weben für Barbie und die Puppen
      20. Regenbögen aus Tau und Wolle basteln
      21. Knete selbst herstellen
      22. Aus dem Sammelhaufen an Einzel-Socken Handpuppen basteln und sich ein Puppentheater-Stück ausdenken
      23. Kartoffeln schälen üben
      24. einen eigenen Tierpark im Wohnzimmer eröffnen (mit Schleich oder Duplo-Tieren)
      25. Zirkusvorstellungen inszenieren
      26. Kindermassagen und Kinderyoga
      27. Body Painting und anschließend Schaumbadparty

       

       

          Die aktuelle Situation ist für alle von uns eine Herausforderung. Es geht nämlich tatsächlich nicht nur darum, dass unsere Kinder ausreichend beschäftigt werden. Zum einen müssen zumindest die Schulkinder am Ball bleiben, was den Schulstoff der nächsten Wochen angeht. Sie müssen merken, dass es keine Ferien sind. Zum anderen müssen wir Eltern neben dem Home-Schooling und dem Home-Bespaßing tatsächlich auch noch Homeoffice machen und unsere Arbeit erledigen. Dies parallel zu organisieren bedeutet für alle Beteiligten viel Disziplin, Geduld und Durchhaltevermögen. Zum anderen müssen wir Eltern neben dem Home-Schooling und dem Home-Bespaßing tatsächlich auch noch Homeoffice machen und unsere Arbeit erledigen. Dies parallel zu organisieren bedeutet für alle Beteiligten viel Disziplin, Geduld und Durchhaltevermögen.

           

          Anbei haben wir für Euch noch ein paar Links zu unterschiedlichen Themen zusammengestellt, die auch hilfreich sein könnten, wenn es um Weiterbildung und Beschäftigung unserer Kinder in den nächsten Wochen geht.

           

          Fernsehprogramm

            • Sendung mit der Maus nun täglich: Das WDR-Fernsehen strahlt bereits seit einigen Tagen täglich um 11.30 "Die Sendung mit der Maus" aus. Vergangen Folgen können online abgerufen werden.

            Zusätzliche Bildungsangebote im Netz:

            • Das Berliner FEZ sammelt auf seiner Seite kreative Ideen, wie sich Kinder und Eltern daheim beschäftigen können: https://fez-berlin.de/

             

            Sport

              • Da derzeit auch alle Freizeitaktivitäten gestrichen sind, ist das Online-Programm „Albas tägliche Sportstunde“ von ALBA BERLIN eine gute Gelegenheit, um sich zu bewegen. In der Schulwoche von Montag bis Freitag zeigt ALBA auf seinem Youtube-Kanal unter youtube.com/albaberlin täglich drei neue Sendungen von „ALBAs täglicher Sportstunde". Der Sporttag beginnt um 9 Uhr mit 30 Minuten Programm für Kitakinder, um 10 Uhr läuft dann die 45-minütige Sportstunde für Grundschul-Kinder und um 11 Uhr der Sportunterricht für Oberschul-Kinder. Zum Ende der Sendewoche gibt es am Freitag Tipps und Aufgaben, mit denen die Kinder und ihre Eltern ins Wochenende geschickt werden.

               

                  Lern-Apps Und Portale für Kinder (Quelle www.t3n.de)

                   

                  Fächerübergreifende Lernportale

                   

                  • Sofatutor – Alle Fächer mit Übungen, Tests und Support.
                  • Simpleclub – Alle wichtigen Fächer, ab der 7. Klasse – egal welches Bundesland.
                  • Lehrermarktplatz – Unterrichtsmaterialien für alle Fächer und Bundesländer.
                  • Scoyo – Interaktive Lernvideos und Übungen für die 1. bis 7. Klasse.
                  • Anton – Deutsch, Mathe, Sachkunde, Bio und Musik für die 1. bis 10. Klasse (Unsere Empfehlung!)

                   

                    Mathe/Naturwissenschaften

                    • Khan Academy – Englische Lernvideos und Aufgaben vom Kindergarten bis zur 13. Klasse.
                    • Bettermarks – Interaktive Matheaufgaben für die 4. bis 10. Klasse.
                    • Matific – Interaktive Matheaufgaben vom Kindergarten bis zur 6. Klasse.
                    • Lazuli – Interaktive Lernspiel-Apps vom Kindergarten bis zur 2. Klasse.
                    • ClassNinjas – Mathe-Skills für die 5. bis 8. Klasse.

                     

                      Lesen/Schreiben

                      • Antolin – Lese-Plattform für Grund- und Sekundarschulen.
                      • Razkids – Lese-Plattform für Kinder ab der 5. Klasse.

                       

                        Sprachen

                        • Busuu – Sprachen lernen für jede Altersgruppe.
                        • Babbel * – Sprachen lernen in 15-minütigen Lektionen.
                        • Duolingo – Sprachunterricht und personalisiertes Lernen.

                         

                          Kreative Programme

                           

                            Software

                            • Scratch Coding – Geschichten, Spiele und Animationen erstellen und coden lernen.
                            • Hopscotch – Eigene Spiele programmieren.
                            • Kodable – Auf spielerische Weise programmieren lernen.
                            • iMotion – Eigene Filme erstellen und bearbeiten.

                             

                              Robotics

                              • Spike Prime * – Praxisorientiertes Lernkonzept für den MINT-Unterricht in der 5. bis 8. Klasse.
                              • Mbot – Edukativer Roboter für Anfänger.
                              • Calliope – Spielerisch und kreativ die Welt der Computer kennenlernen.
                              • Dash & Dot – Der spielerische Roboter für Zuhause.
                              • Makey Makey – Digitales Basteln und Programmieren ab der Vorschule.

                               

                               

                                  Wir wünschen Euch viel Spaß und hoffen, dass Ihr mit unserem Beitrag neue Ideen zur Überbrückung und Beschäftigung Eurer Kinder findet. Bleibt gesund!

                                  Hinterlassen Sie einen Kommentar

                                  Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

                                  Nach oben

                                  Newsletter abonnieren 5% sichern

                                  • Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:

                                  Copyright © 2021 Heldenkind .

                                  Kindermode und vieles mehr bei Heldenkind. 

                                  Bei uns findet ihr BabykleidungKindermodeMode für FrühchenSpielzeugAccessoires, Ausstattung und besondere Geschenkideen. Heldenkind führt ausgewählte, überwiegend skandinavische Kindermode von Größe 44 bis 140.

                                  Wir bieten euch bunte, qualitativ hochwertige, ausgefallene und vor allem kindgerechte und bequeme Kindermode aus Skandinavien, Holland, Kanada, England, Polen und natürlich Deutschland an. Zu unserem Marken gehören hochwertige Marken wie Frugi, Walkiddy und Maxomorra. Bei uns findet ihr immer die neuesten Kollektionen in Bio-Qualität.

                                  Da wir selbst Eltern von zwei kleinen Mädchen sind, verkaufen wir bei Heldenkind nur die Kindermode, die auch wir unseren beiden Kindern anziehen würden. Als Eltern achten wir natürlich auf die Art der Herstellung, Funktionalität und Beständigkeit. Kinderkleidung muss für uns nicht nur Nachhaltig sein, sondern vor allem ansprechend und kindgerecht im Design.

                                  Kindermode aus Bio-Baumwolle und Fairtrade. 

                                   Bio Kindermode muss nicht langweilig sein. Unsere Bio-Marken wie Maxomorra  und Frugi stellen zauberhafte Kinderbekleidung in fröhlichen, bunten und ausgefallenen Designs her. Diese Kleidung ist mit GOTS zertifiziert und nachhaltig hergestellt. Was das bedeutet könnt ihr hier erfahren >>>

                                  Heldenkind bietet ausgezeichneten Service, eine Vielfalt an Produkten für Kinder und besonderen Labels

                                  Wir bieten Euch einen ausgezeichneten und persönlichen Service und freuen uns Euch stets mit neuen und besonderen Labels, sowie innovativen Produkten überraschen zu können, damit ihr euer kleines Heldenkind glücklich machen könnt. Dieses Glück möchten wir mit anderen Kindern teilen. Einen Teil unserer Einnahmen und eures Einkaufs bei heldenkind.de wird an wechselnde Kinderhilfsorganisationen gespendet.

                                  Besucht auch unseren News-Blog und erfahrt mehr über die Spenden, News und neue Kindermode, tolle Bastelideen oder Rezepte für Kinder.

                                  Weil Glück teilbar ist! Einkaufen und Gutes tun!

                                  Warum und wofür wir spenden? Zur Zeit spenden wir durch Ihren Einkauf an den Förderverein krebskranker Kinder e.V. Köln und Hannover, und durch den Kauf eines Heldenkind T-Shirts 2€ an Dunkelziffer.eV.
                                  Heldenkind sollte für uns nicht nur ein Onlineshop sein, sondern auch eine kleine Botschaft haben, und etwas an die zurückgeben, denen es nicht ganz so gut geht wie uns. Jeder kann ein Held sein, auch im wahren Leben! Krebs ist doof, einkaufen und dabei spenden nicht! Wolltet ihr als Kind nicht auch als Held die Welt ein Stück verbessern. Kinder brauchen Helden. Ob nun in Form von Vorbildern wie Filmhelden, Musikhelden, oder den eigenen Eltern und Großeltern. Jeder kann ein Heldenkind sein, ob man noch in Kinderschuhe steckt oder bereits mit großen Schritten durchs Leben geht. Werde auch du ein Heldenkind. 

                                  Hier mehr dazu>>>

                                  Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

                                  Weiter Einkaufen
                                  Ihre Bestellung

                                  Sie haben keine Produkte im Warenkorb