Der Central Park und die Freiheitsstatue

Das Hotel war ein gut ausgewählter Glücksgriff! Besonders die Lage zentral in Manhatten zwischen dem Central Park und Times Square hat sich als sehr gut herausgestellt. Wir hatten ein Zimmer im 25zigsten Stock mit zwei großen Queen Size Betten. Der Standard des Hotels war mit 3 Sternen ähnlich dieser Kategorie in Deutschland.

Kaum im Hotel angekommen ging es auch schon wieder los. Von Jetlag o.ä. war bei den Kindern nichts zu spüren, also ging es wunschgemäß zum nächstgelegenen Central Park Spielplatz.

In den letzten Wochen vor dem Urlaub habe ich versucht den Kindern New York etwas näher zu bringen, so dass sie sich auf etwas freuen können. Ich habe ihnen eine Geschichte über eine Eichhörnchen-Kolonie erzählt, die von bösen Bankern, die eine Bank im Cenral Park bauen wollen, vertrieben werden. Die Protagonistin ist ein Heldenkind, das mit den Eichhörnchen sprechen kann und ihnen hilft, den Bau zu verhindern.

Kaum im Park angekommen, kamen uns schon diese Eichhörnchen entgegen und wollten Futter von uns haben. Das war für die Kinder natürlich viel spannender als die Wolkenkratzer.

Der Central Park ist super in Schuss gehalten und bietet New Yorkern und Touristen alles was man erwarten kann. Der Wasserspielplatz gleich am Eingang mit zahlreichen Felsen zum klettern hatte es meinen Heldenkindern angetan. Wir waren dort geschlagene 2 Stunden, bevor wir weitergehen konnten.

 

Das nächste Ziel war eigentlich der Central Park Zoo, den wir aber nicht finden konnten bevor wir über einen Rummelplatzähnliches Areal mit Kinderkarusells, Riesenrad und vielem anderen, was das Kinderherz begehrt stolperten.

 Heldenkind im Central Park

Natürlich mussten wir und anschauen, was es dort gab, bevor wir weitergehen konnten. Am Abschluss dieses langen Tages gab es noch einen Imbiss im nächsten Sandwichladen, als es dann endlich nach langen 20 Stunden ohne Schlaf ins Bett ging.

 

Liberty Island - Freiheitsstatue

Der nächste Tag fing erwartungsgemäß durch den Jetlag schon sehr früh an. Die Kinder waren um 6 Uhr putzmunter und wollten los.

Geplant war ein Trip zu Liberty Island, um der Freiheitsstatue Guten Tag zu sagen. Das ist ein perfektes Ausflugsziel für Kinder, da es kulturell nicht überfrachtet ist. 

Tipp zum Besuch der Freiheitsstatue:

Bitte fallt nicht auf Anbieter herein, die einem eine geführte Tour zur Freiheitsstatue und Liberty Island andrehen wollen. Der einzige Anbieter, der diese Leistungen anbietet findet sich hier: www.statuecruises.com

Alle anderen Anbieter buchen die Leistungen bei Statue Cruises und verkaufen dies mit wunderbaren Extra Leistungen, die zum Teil von Statuecruises schon inkludiert sind (Audioguide, Park Tour etc.). Mich hat dieses Thema im Vorfeld 3 Stunden gekostet um das herauszufinden. Beinahe hätte ich für 50 EUR pro Person ein überteuertes Ticket mit genau den gleichen Leistungen gekauft. 

Kosten für einen Erwachsenen (New York Reserve stand Jun 2018): 18.50 USD 

für Kinder: 9 USD

Einziger Nachteil bei Statuecruises ist, dass man weit im Voraus buchen muss, wenn man auf den Sockel der Statue oder in die Krone möchte. Dies ist mit Kindern aber sowieso nicht zu empfehlen, da es auch ohne viele Treppenstufen viel zu sehen gibt.

Wir haben die aller erste Möglichkeit mit der Fähre um 8 Uhr morgens genommen. Da es so früh war, und wir noch eine Menge vorhatten, haben wir ein Taxi zum Battery Park genommen. Dort wurden wir an dem Terminal der Staten Island Ferry herausgelassen, was wiederum ein Glücksgriff war, da dort für die Statten Island Pendler ein günstiger Stand mit Kaffee, Bagels, Donuts und Plunderstückchen stand.

Für 5 USD haben wir also ein gutes Frühstück bekommen, welches wir dann teilweise im Park und auf der Fähre verdrücken konnten. Durch die Reserve-Tickets und die allererste Fähre um 8 Uhr mussten wir nicht wie viele Andere in der langen Schlange für die Tickets stehen, sondern sind relativ schnell durch die Sicherheitskontrolle auf die Fähre gekommen.

Die Fahrt mit der Fähre ist ein echtes Highlight für die Kinder… erst hier merkten sie wie groß New York ist, wenn sich die Hochhäuser langsam entfernen und die Freiheitsstatue näher kommt.

Freiheitsstatue und Skyline von New York - vor Liberty Island

Liberty Island ist ein touristisch voll erschlossener Ort. Gleich zu Anfang gibt es den kostenlosen Audioguide, der natürlich auf Deutsch und sogar in einer Kinderversion erhältlich ist. Dadurch, dass viele Schulklassen auch die Freiheitsstatue besuchen, ist die Tour sehr gut gemacht und voll zu empfehlen (ab ca. 4 Jahren).

Freiheitsstatue audio guide frugi

Ein weiteres Highlight kommt direkt nach der Audiostation, denn hier ist der Platz, an dem die meisten New York Skyline Fotos geschossen werden.

Weitere schöne Motive gibt es auf dem Rundkurs um die Freiheitsstatue. Hierbei hat uns unser Audioguide noch schöne zusätzliche Aufgaben gegeben. Die schönste Frage war „was bedeutet die Freiheitsstatue für Euch?“ Meine Große meinte daraufhin, dass jeder Mensch das machen und anziehen kann was er möchte.

Unbezahlbar! … natürlich nur so lange, bis sie das nächste Mal einen Pulli anziehen sollte.

 Da das Wetter sehr schön war, haben den ganzen Vormittag auf Liberty Island verbracht. Es gibt ein Cafe mit annehmbaren Preisen und natürlich jede Menge Eis für die Kinder. Hier habe ich mir die Zeit genommen, diesen Text für Euch zu schreiben und hoffe, dass er Euch bei Eurem New York Trip mit Kindern helfen wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nach oben

Newsletter abonnieren 5% sichern

  • Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:
  • und Vorkasse per Banküberweisung

Copyright © 2018 Heldenkind .

Kindermode und vieles mehr bei Heldenkind

Bei uns findet ihr BabykleidungKindermodeMode für FrühchenSpielzeugAccessoires, Ausstattung und besondere Geschenkideen. Heldenkind führt ausgewählte, überwiegend skandinavische Kindermode von Größe 44 bis 140. Wir bieten euch bunte, qualitativ hochwertige, ausgefallene und vor allem kindgerechte und bequeme Kindermode aus Skandinavien, Holland, Kanada, England, Polen und natürlich Deutschland an. Zu unserem Marken gehören hochwertige Marken wie Frugi, Joules und Maxomorra. Bei uns findet ihr immer die neuesten Kollektionen in Bio-Qualität. Neu bei uns ist das belgische Label Lily Balou. Wer es nicht ganz so bunt mag, findet im Heldenkind Onlineshop auch schöne gedeckte Kindermode und Babykleidung von Hust & Claire und Tumble`N Dry. Da wir selbst Eltern von zwei kleinen Mädchen sind, verkaufen wir bei Heldenkind nur die Kindermode, die auch wir unseren beiden Kindern anziehen würden. Als Eltern achten wir natürlich auf die Art der Herstellung, Funktionalität und Beständigkeit. Kinderkleidung muss für uns nicht nur Nachhaltig sein, sondern vor allem ansprechend und kindgerecht im Design.

Kindermode aus Bio-Baumwolle und Fairtrade. 

 Bio Kindermode muss nicht langweilig sein. Unsere Bio-Marken wie Maxomorra, Frugi und Green Cotton stellen zauberhafte Kinderbekleidung in fröhlichen, bunten und ausgefallenen Designs her. Diese Kleidung ist mit GOTS zertifiziert und nachhaltig hergestellt. Was das bedeutet könnt ihr hier erfahren >>>

Heldenkind bietet kleinen Designern eine Chance. 

Bei uns findet ihr auch Baby-und Kindermode, Spieluhren, sowie Spielzeug aus Holz von kleineren Designern, in Liebe handgemacht in Deutschland. Wir finden auch kleinere Marken verdienen eine Chance. Gerade die handgemachten Kinderprodukte sind zauberhaft und einzigartig. Unsere Lieblingsprodukte sind die praktischen Bällebäder von Skandinavian Bubbles, handgemacht in Polen. Die Bällebäder sind waschbar, und schadstofffrei. Sie sind in vielen Farben und verschiedenen Größen und Designs erhältlich.

Heldenkind bietet ausgezeichneten Service, eine Vielfalt an Produkten für Kinder und besonderen Labels

Wir bieten Euch einen ausgezeichneten und persönlichen Service und freuen uns Euch stets mit neuen und besonderen Labels, sowie innovativen Produkten überraschen zu können, damit ihr euer kleines Heldenkind glücklich machen könnt. Dieses Glück möchten wir mit anderen Kindern teilen. Einen Teil unserer Einnahmen und eures Einkaufs bei heldenkind.de wird an wechselnde Kinderhilfsorganisationen gespendet. Wir sind ein Familienunternehmen mit zwei Kindern. Wir empfehlen euch nur die Kinderartikel, die wir auch unseren Kindern kaufen würden. 

Besucht auch unseren News-Blog und erfahrt mehr über die Spenden, News und neue Kindermode, tolle Bastelidenn oder Rezepte für Kinder.

Weil Glück teilbar ist! Einkaufen und Gutes tun

Warum und wofür wir spenden? Zur Zeit spenden wir durch Ihren Einkauf an den Förderverein krebskranker Kinder e.V. Köln und Hannover, und durch den Kauf eines Heldenkind T-Shirts 2€ an Dunkelziffer.eV. Unsere Botschafter sind Tom Beck und Erdogan Atalay, die Action-Helden von Alarm für Cobra 11, sowie Daniela Wutte und Thomas Held von Sechserpack. Heldenkind sollte für uns nicht nur ein Onlineshop sein, sondern auch eine kleine Botschaft haben, und etwas an die zurückgeben, denen es nicht ganz so gut geht wie uns. Jeder kann ein Held sein, auch im wahren Leben! Krebs ist doof, einkaufen und dabei spenden nicht! Wolltet ihr als Kind nicht auch als Held die Welt ein Stück verbessern. Kinder brauchen Helden. Ob nun in Form von Vorbildern wie Filmhelden, Musikhelden, oder den eigenen Eltern und Großeltern. Jeder kann ein Heldenkind sein, ob man noch in Kinderschuhe steckt oder bereits mit großen Schritten durchs Leben geht. Werde auch du ein Heldenkind. 

Hier mehr dazu>>>

Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!